Symphonie... und jetzt wird es still um uns
header

» Menü

• Navi

Refresh Webmiss Domain Stuff Links Bye

• Updates

  • 13.1.08 - Buttons
  • 12.1.08 - Bilder
  • 11.1.08 - Redesign

• Credits

Peril Zelis
Tu es ma n°1 baby

Meine Welt gleicht einem Scherbenhaufen...

Ich will nicht mehr und ich kann einfach nicht mehr....Immer wenn ich denke:

WOW GIRL DU HAST ES GEPACKT...DU HAST IHN HINTER DIR GELASSEN...

werden meine Illusionen wieder zerstört....Bääm alles zerplatzt...nur eine Erinnerung..ein Wort von ihm...ein Blick ... es reicht um mich wieder völlig aus der Bahn zu werfen...

Und dann??? Dann werde ich wieder fallen gelassen...Eiskalt...Oder kommt es mir nur so vor? Vielleicht habe ich immer noch zu viel Hoffnung und interpretiere zuviel rein.....Ich weiß es nicht.....Ich weiß gar nix mehr....

Doch meine Tränen schreiben immer zu SEINEN Namen..Ich begreife dennoch nicht, dass ich ein Art Spielzeug für ihn bin...Blind vor Liebe möchte ich einfach nur bei ihm sein...seine Nähe spüren...seinen Herzschlag hören und ihn nie wieder loslassen.....auch wenn ich riskiere wieder verletzt zu werden...

Das sind leider nur Träume...Träume die vllt iwann wieder wahr werden könnten...

Hat er alles vergessen??? Oder war er damals so ein guter Schauspieler....Er wollte mir die Sterne vom Himmel holen...Wollte mit mir alt werden...und was ist geblieben?? Mein geborchenes Herz...mein Herz das nicht mehr schlagen will.....

 WARUM???

 Warum, warum, warum, warum?

Warum tut er mir soetwas an?? Warum lässt er mich mit Tränen in den Augen einschlafen? Warum lässt er zu das "seine" Prinzessin traurig ist??

 

20.7.08 21:48


Lass mich fliegen!!!!!

Ich habe nur für IHN gelebt.
-Doch dieser Traum ist jetzt vorbei.
Ich bleib’ zurück – ganz allein.

Mein enttäuschtes Herz schlägt fast nich’ mehr.
-Es ist zerstört, denn es brach entzwei.
Ich fühl’, es muss zu Ende sein.


Und nun stehe ich hier und ich bete zu dir.
Bitte nimm meine Schuld, all die Sünden von mir.
Schenk mir Flügel, die mich befrei'n - Lass mich fliegen!
Alles, was ich noch hab', ist ein gebrochenes Herz.
Bitte heil meine Seele vom unheilbaren Schmerz
und erlös mich von dieser Welt - Lass mich fliegen!


Ich weiß genau: Es ist zu spät,
-in diesem Leben noch mal glücklich zu sein.
doch ich hab’ genug geweint.

Ich sehne mich nach einem Ort,
-Nimm mich zu dir, denn ich bin dein!
an dem die Sonne auch für mich scheint.


Und nun stehe ich hier und ich bete zu dir.
Bitte nimm meine Schuld, all die Sünden von mir.
Schenk mir Flügel, die mich befrei'n - Lass mich fliegen!
Alles, was ich noch hab', ist ein gebrochenes Herz.
Bitte heil meine Seele vom unheilbaren Schmerz
und erlös mich von dieser Welt - Lass mich fliegen!


Lass mich fliegen!
Lass mich fliegen!


Nur noch ein Schritt, dann ist’s vorbei.
-Ich kann das helle Licht schon seh’n.
Ich werfe all das Leid von mir.

Auf einmal spür’ ich wieder Kraft.
-Nun werde ich nicht mehr rückwärts geh’n.
Nur noch ein Schritt und ich bin bei dir.

6.7.08 17:23


Sie ist ein Mädchen das die Zeit genießt
und in der man die Freude liest
und wenn sie vorbei geht schaut sich jeder um
den sie lächelt wie der hellste Stern
Doch ihr Freund der ist das Gegenteil
einer von den Typen der sich alle Mädchen teilt
tut ihr weh wo es nur geht zu jeder Zeit
doch sie will mit ihm zusammen bleiben

Sag mir ist es Geld das dich verführt
fühlst du dich nicht schlecht wenn er dich so berührt
und du ihn nicht spürst
weil du denkst dass er nur mit dir spielt
Warum machst du dich mit ihm verrückt
er weiß ganz genau du machst mit ihm alles mit
du bist nicht schuld daran
komm da raus ich fleh dich an

Es tut weh dich mit ihm zu sehen
denn ich weiß du bist eine von vielen
Du leidest daran warum tust du dir das an
du bist etwas was er nicht verdient


Sie ist so durcheinander
denn sie weiß sie verdient mehr
alles was sie will ist einmal richtig geliebt zu werden
sie freut sich ihn zu sehen
für ihn ist sie nichts wert
sie weiß nicht was sie machen soll
girl du solltest endlich mut haben
er wird schon bald eine neue route fangen
und wenn er eine neue gefunden hat
glaub mir baby kennt er dich nicht mehr


Es tut weh dich mit ihm zu sehen
denn ich weiß du bist eine von vielen
Du leidest daran warum tust du dir das an
du bist etwas was er nicht verdient
Es tut weh dich mit ihm zu sehen
denn ich weiß du bist eine von vielen
Du leidest daran warum tust du dir das an
warum tust du dir das an.....

ER VERDIENT DICH NICHT KLEINE.......

20.5.08 21:28


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de